Saarland

2015 wurden laut vorläufigem Bericht auf deutschen Straßen insgesamt 3.475 Menschen getötet. Über 393.000  Menschen wurden im Verkehr verletzt. Die Zahl der Verkehrstoten ist seit dem Höchststand Anfang der 1970er Jahren zwar kontinuierlich zurückgegangen. Doch diese erfreuliche Entwicklung setzt sich seit zwei Jahren nicht mehr fort. Die absoluten Zahlen sind nach wie vor erschreckend: Bei keiner anderen Technologie werden solche Opferzahlen toleriert.

Bahn & Bus, Arbeitskreis Bahn, Elektromobilität, Auto & Straße, Verkehrssicherheit, Verkehrsplanung, Verkehrspolitik
Landesverband Saarland

Handeln statt den Trend zu verschlafen - Werner Ried im SR2-Interview

Ein Gespräch mit Werner Ried, stellv. Vorsitzender des VCD Saar und SR2-Redakteur Stephan Deppen