Saarland

Verkehrswende im Saarland jetzt!

Verbände gemeinsam für die Verkehrswende

VCD übergibt Verkehrsministerin Rehlinger im Oktober 2018 den "Verkehrswender"

Damit hatte die Ministerin nicht gerechnet und erfreut schien sie auch nicht: Die Verbände ADFC, BUND, NABU und VCD überreichten ihr eine Resolution zur Verkehrswende mit eindeutigen ToDo für die Jahre ab 2019. – Viel passiert ist bei der Infrastruktur bisher nicht, erste Fortschritte gibt es hingegen bei der Finanzierung eines neuen Fahrpreissystems für Busse und Bahnen.

Ein besonderes Präsent hatte Andrea Schrickel für die Ministerin noch zusätzlich: Den Verkehrswende aus dem Küchenstudio von VCD-Vize Werner Ried. Das Utensil resümiert anschaulich den Handlungsbedarf in der saarländischen Verkehrspolitik.