Saarland

Verkehrspolitik

Verkehrspolitik, Bahn & Bus, Mobilität für Menschen mit Handycap
Landesverband Saarland

Industrie- und Gewerbegebiete nur unzulänglich an ÖPNV angeschlossen

Hier ein Beispiel: Wirtschaftsministerin Rehlinger: Gute Zukunft durch gute Ausbildung Dies ist eine Kernaussage von Ministerin Anke Rehlinger!  Kriterien für die Auswahl des Ausbildungsbetriebs sind: seine Größe, sein Ruf als Ausbilder, die ÖPNV-Erreichbarkeit, eine Übernahmegarantie und spätere Karrieremöglichkeiten im Betrieb. Ministerin Anke Rehlinger spricht mit ihrer Forderung einen wichtigen Baustein für Auszubildende an:„ Die ÖPNV Erreichbarkeit eines Betriebes ". mehr

Verkehrspolitik
Landesverband Saarland

VCD und IGWRB fordern Kehrtwende bei Infrastrukturinvestitionen

Saarbrücken, 01.07.2016 Die Berichterstattung über einen Neubau der Rosseltalbrücke der A620 lenkt erneut den Blick auf ein grundlegendes Problem saarländischer Verkehrspolitik: Sie setzt so einseitig auf den Straßenverkehr, dass die Straßeninfrastruktur bautechnisch überlastet ist. Das Brückendesaster zeigt dies symptomatisch. Diese Schwierigkeiten setzten sich fort, wie nun an der Diskussion zum Neubau auch der Rosseltalbrücke in Völklingen zu beobachten ist. Dabei mehr

Pressemitteilung, Bahn & Bus, Verkehrspolitik
Landesverband Saarland

VCD nimmt Stellung zu ÖPNVG-Entwurf

Endlich hat es auch eine saarländische Landesregierung geschafft, einen Gesetzentwurf für die seit Jahren überfällige Novellierung des ÖPNVG vorzulegen. Gerne ist der VCD der Aufforderung aus dem zuständigen Ministerium (MWAEV) gefolgt und hat seine Stellungnahme abgegeben. mehr