Saarland

Verkehrslärm

Verkehrslärm

Verkehrslärm, Verkehrspolitik, Auto & Straße
Landesverband Saarland

"Autofahren ist schlimmer als eine Sucht"

Ein hochinteressantes Interview auf Deutschlandfunk Kultur: "Der Autofahrer unterscheidet sich vom Menschen wesentlich mehr als jedes Insekt", behauptet der Verkehrsexperte Herman Knoflacher. Denn: Kein Insekt ruiniere den Lebensraum seiner Nachfahren. Der Grund: Das Auto hat die Kontrolle über das Stammhirn übernommen. mehr

Auto & Straße, Verkehrslärm, Verkehrsplanung, Verkehrspolitik
Landesverband Saarland

Lärm durch Straßenverkehr - Lärmaktionsplan Riegelsberg

Naturschützer (BUND) und VCD lehnen Südumgehung ab mehr

Saarland, Fußverkehr, Auto & Straße, Radverkehr, Verkehrsplanung, Verkehrspolitik, Verkehrssicherheit, Verkehrslärm
Landesverband Saarland

VCD LANDESVERBAND SAARLAND - Unser Blick in die Zukunft

Straßenraum ist öffentlicher Raum, heute belegen Kraftfahrzeuge mehr als 50% des öffentlichen Raumes – als fahrende Vehikel oder im Durchschnitt 23 Stunden des Tages als sog. ruhender Verkehr. Die zurückgelegten Wege der Bürger sind aber kurz, der Anteil der Wege unter drei Kilometer Länge liegt bei etwa 50%. mehr

Lärm, insbesondere Straßenverkehrslärm, ist in vielen Kommunen zum Problem geworden. Er kann bei den Bürgerinnen und Bürgern zu hohen Belastungen führen. Das saarländische Umweltministerium unterstützt deshalb die Kommunen dabei, die EU-Umgebungslärm-Richtlinie umzusetzen und Lärmkarten sowie Lärmaktionspläne zum Schutz der Betroffenen zu erstellen. mehr