Saarland

VCD erinnert Aufgabenträger für den Schienenverkehr

Rechtzeitig Fehler korrigieren vor Bestellschluss des Fahrplans für 2021

Der VCD hat bei der Aufgabenträgerin für den Schienenregionalverkehr im Saarland (= Ministerin für Wirtschaft Arbeit, Energie und Verkehr / Zweckverband Personenverkehr) mit folgender Mail Verbesserungen zum nächsten Fahrplan beantragt:

 

Sehr geehrte Aufgabenträger für den SPNV im Saarland,

ungeachtet der Coronakrise nähert sich der Bestellschluss für den Fahrplan 2021 im April 2020. Wir beantragen folgende Korrekturen rechtzeitig einzubringen:

  • Rücknahme der Angebotskürzungen vom Fahrplanwechsel 2019/2020 auf der Strecke Sulzbachtal/Nahetalbahn: Wiederherstellung 1/2-Stundentakt auch am Wochenende
  • Rücknahme der Angebotskürzungen mit einzelnen Zugfahrten, z. B. Regionalzug gegen 23h ab Saarbrücken Hbf in Richtung Homburg/Kaiserslautern
  • Verstetigung des Basisangebotes mit klar strukturiertem und immer gleichem Fahrplan-/Halte-Konzept
  • Wiederherstellung der Ankunfts- und Abfahrtszeiten der Süwex-Linie RE 1 in Mannheim (Anschluss-Sicherung zum/vom Fernverkehr) und Ihr Einwirken auf eine Kürzung des Bauzuschlages auf der Saar-Pfalz-Bahn sowie der Haltezeiten in Kaiserslautern

Die zum Fahrplanwechsel im Dezember 2019 eingestellten Zugfahrten und die Änderungen in Mannheim haben zu einem erheblichen Attraktivitätsverlust des Schienenverkehrs geführt. Das ist das Gegenteil von dem, was Bürgerinnen und Bürger zur Verkehrswende erwarten. 

Entsprechende Reaktionen hatten uns erreicht zu Anschlussverlusten, Attraktivitätsverlust von Verbindungen (z. B. am Wochenende zwischen Raum OTW/WND und Mannheim) und insbesondere beim abendlichen/nächtlchen Verkehr von und nach Saarbrücken.

Infolge der weiteren Erhöhung der Regionalisierungsmittel scheiden Finanzierungsprobleme als Gegenargumemnt zwischenzeitlich aus. Wir sehen Spielraum für eine systematische Angebotsoptimierung im saarländischen SPNV nicht nur in den Abend- und Nachtstunden. 

Dazu erbitten wir ein Fachgespräch sobald die persönlichen Kontakte dies wieder zulassen. Danke für einen entsprechenden Terminvorschlag im Tagesrand.

Mit freundlichen Grüßen

 

VCD Saarland (21. März 2020)

zurück