Saarland

Allianz Pro Schiene & VCD begrüßen neue Prioritätensetzung bei DB und Politik in Saar-Moselle Dillingen 29.11.19. Auf Einladung der CDU-Landtagsfraktion gemeinsam mit der Allianz Pro Schiene/VCD zeigten gestern Abend in Dillingen im überfüllten Gesellschaftsraum der Stadthalle betroffenen Akteure von Bahn und Wirtschaft konkrete Schritte zur Zukunft der Niedtalbahn auf. mehr

Anlässlich der diese Woche tagenden Regierungsklausur der SaarGroKo appelliert VCD Saar an die Vertreter von SPD und CDU, ausreichend Finanzmittel bereit zu stellen, um die Daseinsvorsorge und Standortqualität im Saarland mit einem nachhaltigen ÖPNV-Angebot zu sichern. Mindestens 10 Mio. Euro € jährlich für attraktive Preise bei Bussen und Bahnen und weitere 20 Mio. € jährlich für neue Angebote sowie die Modernisierung und Reaktivieurung von Bahnstrecken. mehr

Landesverband Saarland

Radio-Tipp

Umweltkrise - Klimakrise - Mobilitätskrise: Die NOTWENDIGKEIT einer konsequenten VERKEHRSWENDE, Veranstaltung mit Winfried Wolf, Autor des Buches " Mit dem Elektroauto in die Sackgasse. Wie die Elektromobilität den Klimawandel beschleunigt" mehr

CDU und der VCD in der Allianz-Pro-Schiene laden im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Fraktion in der Region“ herzlich ein. Donnerstag, 28.11.19 - 19.00 Uhr / Stadthalle Dillingen, Konferenzraum, Pachtener Strasse 13, 66763 Dillingen mehr

Das Bewohnerparken (früher: Anwohnerparken) belegt den meisten öffentlichen Raum in Städten und bringt viele Probleme mit sich. Der VCD fordert daher, die Bewohner-Parkflächen zugunsten des ÖPNV und dem Ausbau von Fahrrad- und Fußgängerflächen zu begrenzen und zu verteuern. mehr

Landesverband Saarland

VCD-Themenabend am 06.11.2019

Am Mittwoch, den 06.11.19 fand ein VCD-Themabend im saarländischen Verkehrsministerium zum Thema Regionalisierungsmittel statt. Astrid Klug, Leiterin der Abteilung Verkehr beim Ministerium für Wirtschaft Arbeit Energie und Verkehr, präsentierte aktuelle Zahlen und Ausblicke der Finanzierung beim saarländischen ÖPNV. mehr

Klimaschutz und Lärmbelästigung kein Thema auf der IPR-Flughafen-Konferenz         Der VCD Saarland bedauert, dass bei der IPR-Konferenz „Flughäfen der Großregion“ am 25. Oktober 2019 in Luxemburg die wichtigen Themen Klimaschutz und Lärmbelästigung offenbar nicht zur Diskussion stehen. mehr

Nach mehr als drei Wochen Streik im kommunalen Busverkehr des Saarlandes, fordert der VCD Saarland eine finanzielle Entschädigung der Inhaber von Zeitkarten. „Zumindest die eingesparten Lohn- und Kraftstoffkosten an die Kunden weiterzugeben wäre fair“, so Andrea Schrickel, Landesvorsitzende des VCD Saarland. mehr

Es reicht: seit einer Woche lassen verdi und die kommunalen Aufgabenträger ihre Kunden buchstäblich im Regen stehen. Der Verkehrsclub Deutschland fordert, dass dieser Konflikt so schnell wie möglich beigelegt und nicht länger auf dem Rücken der Buskunden ausgetragen wird. mehr

Der SR-Talk zum Radverkehr mit dem VCD Saarland

Zum Streitgespräch eingeladen waren die saarländische Verkehrsministerin Anke Rehlinger, Ronald Maltha vom Verkehrsclub Deutschland und SR-Verkehrsexperte Stephan Deppen.

Unsere Teilnahme am Parking-Day 2019

Termine

  • Dezember 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

    Rückschau: Kommunalwahl im Saarland 2019

    Unsere Fragen an die Politik in Saarbrücken, IGB und Spiesen-Elversberg

    Der VCD vor Ort