Saarland

Landesverband Saarland

Herzlich Willkommen im Saarland. Kurze Wege haben wir im wahrsten Sinne des Wortes. Wir hoffen, daß Ihnen unser Informationsangebot gefällt. Zögern Sie nicht, uns Ihre Meinung zu sagen. Wir sind für Lob und Kritik dankbar.

Bahn & Bus, Verkehrspolitik, Pressemitteilung

Rehlinger muss Frankreichstrategie, Aachener Vertrag und Verkehrswende ernst nehmen

Wieder Personenverkehr auf der Schiene für Schmelz und Bouzonville! 19. April 2019, Busendorf (Bouzonville)/Saarbrücken. Der ökologisch orientierte Verkehrsclub VCD hat anlässlich der Karfreitags-Zugfahrten zwischen Dillingen und Busendorf einen systematischen Zugverkehr zwischen Schmelz und Busendorf über Dillingen eingefordert. mehr

Erfolgreicher Themenabend von Michael von Hohnhorst mit anschließender Diskussion zur "Elektrifizierung der Mobilität" mehr

Bahn & Bus, Verkehrsplanung, Verkehrspolitik, Pressemitteilung

RESOLUTION DES VCD SAARLAND

Verabschiedet auf der Landesmitgliederversammlung 2019 am 23.3.2019 in Illingen-Hirzweiler mehr

Verkehrsplanung, Verkehrspolitik, Pressemitteilung

VCD-Kernforderungen für die Verkehrswende

Wir brauchen die Verkehrswende. Jetzt. Die Folgen der derzeitigen Verkehrspolitik sind für uns alle jeden Tag spürbar: Lärm, schlechte Luft, Staus, Unfälle mit Getöteten und Verletzten, schlechte Bus- und Bahnanbindungen auf dem Land, Stress und Enge in der Stadt. Der zunehmende Lkw- und Pkw-Verkehr heizt das Klima immer weiter auf. Doch immer mehr Menschen haben die Nase voll davon. Immer mehr Menschen setzen sich für sichere Fuß- und Radwege, mehr

Mehr Engagement und Kompetenz für den Eisenbahnverkehr und einen eigenen Bahnbeauftragten im saarländischen Verkehrsministerium fordert der Berufsverband Führungskräfte Deutscher Bahnen (BF Bahnen) Bezirk Saarbrücken in einer Pressemitteilung von der Landesregierung. mehr

Bahn & Bus, Verkehrsplanung, Verkehrspolitik, Pressemitteilung

Ri­en ne va plus ! - Jugendliche waren in der Sylvester-Nacht auf ein Auto angewiesen

In der Sylvesternacht am 31.12.2018 kam es im Saarland zu zahlreichen geplanten (!) Zugausfällen. Jugendliche, die am Sylvester-Abend 2018 mit Regionalbahnen sicher zu Ihren Freunden fahren wollten, standen auf dem Abstellgleis. Denn alle Zugfahrten nach 21.03 Uhr (in diesem Fall die Strecke St. Ingbert-Saarbrücken) waren planmässig gestrichen - und das in DER Partynacht des Jahres ! Der VCD hat beim Landesverkehrsministerium angefragt. mehr

In einem Interview der Saarbrücker Zeitung fordert der stellv. Landesvorsitzende des VCD Saar Dr. Werner Ried das saarländische Verkehrsministerium auf, endlich die Zeichen der Zeit zu erkennen und den saarländischen Rückstand bei der Elektrifizierung von Bahnstrecken mit finanzieller Unterstützung des Bund jetzt aufzuholen. mehr

VCD: Blackout der zuständigen Aufgabenträgerin und Verkehrsministerin Anke Rehlinger, Lob für Aufgabenträger im Regionalverband für kostenfreie Saarbahn Saarbrücken, 31.12.2018 –Verkehrsministerin Anke Rehlinger hat erneut Fahrpreiserhö- hungen im saarländischen Nahverkehr von Bussen und Bahnen auf Antrag des saarVV genehmigt: Die neuen Tarife werden in der Sylversternacht gültig. Fahrten von Eisenbah- nen in der Sylversternacht hat die mehr

Bahn & Bus, Arbeitskreis Bahn, Elektromobilität, Auto & Straße, Verkehrssicherheit, Verkehrsplanung, Verkehrspolitik

Handeln statt den Trend zu verschlafen - Werner Ried im SR2-Interview

Ein Gespräch mit Werner Ried, stellv. Vorsitzender des VCD Saar und SR2-Redakteur Stephan Deppen mehr

Das ist derzeit eine viel diskutierte Frage in Deutschland. Michael von Hohnhorst (23, Student der Informationssystemtechnik) ist der Meinung: Zu häufig werde in der öffentlichen Debatte bei diesem Thema Rosinenpickerei betrieben. Einzelne Probleme würden nach Belieben ins Rampenlicht gerückt, während man andere komplett ausgeblendete. Viel zu selten werde ein ganzheitlicher Blick auf das Thema gewagt, der alle Probleme und Herausforderungen in den mehr